Veranstalter von Marathon Läufen haben ein neues Konzept entwickelt, um mehr Frauen zur Teilnahme an einem Marathon zu ermuntern. Mit einem bekannten Hersteller von Sportbekleidung startet nun ein Casting mit dem Namen „Free Running Casting“.

Durch dieses Casting werden Frauen für die neue Werbekampagne des Herstellers ausgesucht. Das Casting ist desswegen einzigartig, weil es der Gewinnerin die Chance gibt, nicht wegen ihres Aussehens oder ihrer guten Figur ausgewählt zu werden, sondern aufgrund ihrer Emotionen und ihres Siegeswillens, die sie während des grössten Marathonlaufs in Europa ausstrahlen wird.

Der Marathon wird in der Mode Hauptstadt Mailand stattfinden. Dort melden sich seit Jahren sehr viele Models für einen Job in dem Traumberuf Model an, dadurch ist er einer mit den zahlreichsten Teilnehmern geworden. Und das schlimme ist, die Teilnehmer müssen zahlen.

Und wie läuft dieses Casting ab? An einigen Punkten entlang der Strecke werden Fotografen positioniert sein. Diese werden die vorbeirennenden Teilnehmerinnen in ihren besten Momenten ablichten und die Bilder auf einer ihrer zahlreichen Webseiten als Sedcard zum download für jeweils 600 Euro bereit stellen – nicht kostenlos. Zahlen kann entweder das Model oder eine Agentur die Interesse daran hat.

Auf die Frage, wozu ein Casting dieser Art, antworten die Veranstalter, dass sie Schönheit ein neues Gesicht geben wollen hinter vorgehaltener Hand aber nur eine Werbemaßnahme um die Kassen der Fotografen kräftig klingeln zu lassen. In den Studios aufgenommene und in Szene gesetzte Bilder von makellosen Top Models stellen das Thema Sport zwar auch in einer schönen Weise dar, diese sind aber eher unrealistisch. Anstatt dessen soll der Verbraucher mehr mit einem realitätsnahem als mit einem idealisierten Image überzeugt werden.

Am Ende wird eine “Jury” bestehend aus einem bekannten Designer, Vorsitzenden einer Modeagentur und einer ehemaligen Marathon Gewinnerin die Gewinnerin des Castings ermitteln. Diese kann sich dann über ihren erfolgreichen Marathon Lauf und den Download der Bilder freuen. Und so wird ein einzigartiger Ansporn zur Teilnahme an einem Marathon erschaffen. Nach unserer Meinung ist das alles bloss eine neue Form von Abzocke und man kann nur raten sich genau zu überlegen, bei einem solchen Casting teilzunehmen.

News Reporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.